Jahresrückblick 2016: Welche drei Seiten von diesem Blog wurden am meisten gelesen?

Welche drei Beiträge dieses Blogs wurden am meisten gelesen? Auf Platz 1 ist ein Arduino Thema gelandet, aber die folgenden sind Raspberry Pi Themen.

Das gleiche Bild zeigen auch die Google Suchanfragen, da gewinnt auch der Arduino leicht.


Hier nun die TOP 3 von mir:

1. Temperatur Messung mit dem DS18B20 und Arduino Nano „Jahresrückblick 2016: Welche drei Seiten von diesem Blog wurden am meisten gelesen?“ weiterlesen

Raspberry Pi Wardrive: Kismet compilieren und WLANs auf Google anzeigen

Da es auf Debian wheezy noch nicht das aktuelle Kismet Package gibt, hier die Anleitung wie es compiliert und installiert werden kann.

Wenn der GPS Empfänger über gpsd läuft und wie bei mir nicht an dem USB Port hängt, müssen in /usr/local/etc/kismet.conf noch folgende Einstellungen gemacht werden.

Gestartet wird Kismet bei mir über ein kleines bash Script start-wardrive.sh:

Für die Auswertung kann man das Python Script zum umwandeln einer NETXML Datei in das KML Format verwenden, es geht wie folgt
„Raspberry Pi Wardrive: Kismet compilieren und WLANs auf Google anzeigen“ weiterlesen

Wie kann GoogleCl (0.9.14) installiert werden um per Kommandozeile auf Google-Dienste zuzugreifen?

Die Kommandozeile für folgende Google-Dienste:

  • Blogger
  • Calendar
  • Contacts
  • Docs
  • Finance
  • Picasa
  • Youtube

Unter Mac tut es ein

sudo port install googlecl
und für andere Betriebssysteme (Win, Linux) hier schauen.

Dann ist für jeden Dienst eine einmalige Autorisierung nötig. Dazu auf der Komandozeile

google calendar list

eingeben. Es wird nach der E-Mail Addresse des Google-Account gefragt. Als Antwort gibt es einen Link, der im Browser nach eingabe des Passwortes bestätigt werden muss.

Ein

google contacts list Thomas

gibt dann alle Kontakte mit Namen Thomas aus. Will man die dann noch in eine Datei schreiben geht das z.B. mit

google contacts list Thomas > kontakte.txt

Ein

google calendar add "Testeintrag"
fügt einen Kalendereintrag am heutigen Tag hinzu und ein

google calendar today
gibt die Kalendereinträge auf der Konsole von heute aus. Eine Liste aller Kalendereinträge gibt es mit
google calendar list.

Weitere Beispiele und Syntax gibt es im Manual oder jeweils mit
help, z.B.
google help calendar.