Wie können Dateien automatisch über ein Dropbox Verzeichnis zu PDF umwandeln werden mit CUPS auf dem Raspberry Pi inklusive AirPrint?

Folgende 24/7 Drucklösung wird hier beschrieben.

Es können alle Dateien die in einem Dropbox Verzeichnis kopiert werden, automatisch in PDF-Dateien umgewandelt werden. Diese PDF Dateien werden in ein weiteres Dropbox Verzeichnis bereitgestellt. So ist über Dropbox ein platformübergreifender Zugriff möglich. Einfach die zu druckenden Dateien in das Verzeichnis kopieren. Der Drucker muss dazu nicht an sein.

Auch können mit dieser Lösung über iPhone, iPad… Dokumente über AirPrint gedruckt werden auch wenn der Drucker nicht AirPrint-Fähig ist. Das läuft über den CUPS-Server.

Der Drucker muss nicht immer an sein, da der Druckvorgang im Spooler des Raspberry Pi landet. Wenn der Drucker angeschaltet wird, werden die Dokumente gedruckt. Es ist rund um die Uhr ein Drucker erreichbar.

Was ist dafür zu tun?

Zuerst mal ein Überblick:
tw-druck
Weiterlesen

Veröffentlicht unter IPad, IPhone, Linux, Programmierung, Raspberry Pi, Sonstige, Tools | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Wie kann die Copyright-Anzeige, nach SSH Login auf dem Raspberry Pi verkürzt werden?

Beim Anmelden mit SSH auf den Raspberry Pi wird jedes mal diese Meldung ausgegeben.

The programs included with the Debian GNU/Linux system are free software;
the exact distribution terms for each program are described in the
individual files in /usr/share/doc/*/copyright.

Debian GNU/Linux comes with ABSOLUTELY NO WARRANTY, to the extent
permitted by applicable law.

Die habe ich gelöscht und durch eine für mich sinnvolle Bezeichnung welches Gerät es ist angepasst. So kann ich beim anmelden leichter sehen, mit welchem Gerät ich mich verbunden haben. Dazu einfach mit

sudo nano /etc/motd

die Datei wie gewünscht bearbeiten.

Ich habe da z.B. nur

Raspberry Pi Testgerät

oder für mein Produktionssever

Raspberry Pi PROD (FHEM, CUPS-Druckserver, Mail)

drinnen. So sieht man den Baum im Wald!

Veröffentlicht unter Linux, Raspberry Pi | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

TOP 6 Listen #Mindmap

20140419-143550.jpg

Veröffentlicht unter Mind Map | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie kann ein Dashboard auf dem Raspberry Pi für Fhem eingerichtet werden?

Habe mir heute in Fhem mal das Dashboard eingerichtet. Eine Seite, wo alle Dinge drauf sind, wo Aktionen getätigt werden können und das Wetter in Langenhagen. So sieht der erste Wurf aus:
Bildschirmfoto 2014-04-18 um 12.40.04Oder besser in schwarz?
Bildschirmfoto 2014-04-18 um 12.46.04
Welcher gefällt Euch am Besten?

Veröffentlicht unter Raspberry Pi | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie kann per Karotz eine Sprachausgabe (Klingelbenachrichtigung) über Fhem und Raspberry Pi mit PushingBox realisiert werden?

Seit langem habe ich einen Karotz und schon einige Beiträge darüber hier veröffentlicht.

Karotz kann blinken!

Karotz kann Hausautomatisation!

Nun wollte ich ihn mal in Fhem für die Hausautomatisation einsetzen.

Habe nun eine generelle Lösung über die kostenlose PushingBox realisiert.

Es können jegliche Textausgaben auf den Karotz gemacht werden. Bei mir läuft eine Ansage, wenn es an der Haustür klingelt. Es könnte auch jede Stunde die Temperatur von Karotz angesagt werden oder … (weitere Ideen als Kommentar).

Was ist also nötig?

1. Die kostenlose App PushingBox auf den Karotz über die Karotz Seite installieren. Es ist diese App, die auch über die Suchefunktion im englischen Store gefunden werden kann. Klickt man dann auf die installierte App, findet man dort die Install id die wird für weiter installation benötigt.
Bildschirmfoto 2014-04-17 um 19.38.19
Bildschirmfoto 2014-04-17 um 19.36.42

2. Einen kostenlosen Account bei PushingBox mit dem Google-Account einrichten.

3. Im Menü auf My Services klicken und auf Add a Service Button klicken:
Bildschirmfoto 2014-04-17 um 20.55.28
Dann den Karotz Service auswählen mit klick auf den Button “Select this Service”.
Bildschirmfoto 2014-04-17 um 20.56.15

4. Im folgenden Dialog den “Namen der Karotz configuration” eingeben, der kann frei gewählt werden und der InstallID eintragen. Die kann wie unter 1. beschrieben ermittelt werden. Die Sprache auswählen, damit Karotz auch deutsch spricht einstellen und klick auf “Submit”.
Bildschirmfoto 2014-04-17 um 17.43.04

5. Dann unter “My Scenarios” über den Button “Add an Action” hinzufügen. Bei dem Parameter folgenden Text eingeben: $nachricht$
Der Service Name ist frei wählbar. Nach dem speichern erscheint in der Tabelle die DeviceId die später noch verwendet wird.Bildschirmfoto 2014-04-17 um 21.16.15
Jetzt einmal auf den “Test” Button klicken. Karotz muss nun “Nachricht” sagen. Wenn das alles läuft, kann es an die Einrichtung in Fhem gehen.

6. In der 99_Utils.pm (oder besser eine neue anlegen 99_myUtils.pm analog zu 99_Utils.pm) folgende Funktion ergänzen und abspeichern. Neueste Version kann auch von GitHub geladen werden.

#
# Sendet eine Nachricht an Karotz.
#
# Aufruf z.B.: {Set_Karotz_Nachricht('Device ID','Hallo herzlich Willkommen zu Hause')}
#
sub
Set_Karotz_Nachricht
{
my ($devid, $text) = @_;

Log 5, ">>> Set_Karotz_Nachricht: $text";
Log 5, ">>> ---------------------------------------------------------------------------------";

system("curl -d \"devid=$devid&nachricht=$text\" http://api.pushingbox.com/pushingbox");

return "OK, sende die Nachricht:\"$text\" an Karotz.";
}

7. Fhem restarten und in der Kommandline die Funktion testen mit (?? durch DeviceID ersetzen):
{Set_Karotz_Nachricht(‚v??????????’,’Hallo herzlich Willkommen zu Hause’)}
und return. Schon spricht Karotz!

8. Jetzt kann diese Zeile in die gewünschten Abläufe in Fhem integriert werden.
Z.b. wenn es klingelt:
define klingenOffPush notify fl_klingel_1:on* {\
Set_Karotz_Nachricht('v???????','Hallo, es hat an der Haustür geklingelt.');;\
}

wird nun die Meldung: “Hallo, es hat an der Haustür geklingelt.” von Karotz ausgegeben.

Hast Du noch weitere Anwendungsfälle, dann hinterlasse einen Kommentar?

Veröffentlicht unter Heimautomatisierung, Programmierung, Raspberry Pi, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie kann auf dem Raspberry Pi der SSH Zugang per RSA Key eingerichtet werden?

Wer keine Lust hat immer das Passwort einzugeben, und wer auf der sicheren Seite stehen will, kann sich mit dem RSA Key anmelden. Dazu wie hier ausführlich beschrieben auf den Raspberry Pi per SSH anmelden (evl. für alle anderen User auch wiederholen) und in das .ssh Verzeichnis wechseln mit:

cd .ssh/

Die Datei nano authorized_keys anlegen oder ergänzen mit dem id_rsa.pub des Quell Rechners.
Wer noch RSA Keys benötigt, die können mit ssh-keygen -t rsa im .ssh Verzeichnis erstellt werden.

In der
sudo nano /etc/ssh/sshd_config
sicherstellen, das diese Einträge auf yes stehen und alle einkommentiert sind:

RSAAuthentication yes
PubkeyAuthentication yes
AuthorizedKeysFile %h/.ssh/authorized_keys

SSH neu starten mit
sudo /etc/init.d/ssh restart

Veröffentlicht unter Raspberry Pi, Sicherheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie wird eine Pushover Benachrichtigung auf dem Raspberry Pi bei Zugriff per SSH versendet um Einbrüche zu erkennen?

Damit ich benachrichtigt werde, wenn die NSA oder jemand anders per SSH auf meinen Server einbricht, kann dieses Script dienen, welches eine Pushover Nachricht an das Handy oder iPad sendet wenn jeman sich per SSH auf den Raspberry Pi einloggt. Als Basis diente diese sehr ausführliche Seite die sowas mit Pushbullet realisiert hat.

Diese pushover-ssh.sh Datei Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heimautomatisierung, internet, Programmierung, Raspberry Pi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Klingel-Signal-Erkennung FS20 KSE an Sprechanlage für Pushover Benachrichtigung an iPhone auf dem Raspberry Pi via Fhem und CUL erstellen

Wollte schon immer auf meinem Handy benachrichtigt werden, wenn jemand an der Haustür klingelt. Bekomme nun immer eine Pushover-Benachrichtigung an alle iPhones und iPads. So kann man in den Keller oder in den Garten mit Handy gehen, und man erfährt, wenn der Postbote oder Besuch klingelt und der Raspberry Pi hat auch etwas zu tun.

Mit dem FS20 KSE geht das in nur 15 Minuten. Also die (alte) Sprechanlage 20140412-162749.jpg geöffnet. Von innen sieht sie so aus, voller Hightech: 20140412-162802.jpg

20140412-162817.jpg

Nun die zwei Drähte von der KSE an die passenden Kontakte geschraubt (parallel zum Summer), der andere Kanal bleibt leer. Spannungversorgung ist nicht nötig.20140412-162833.jpg
Alles wieder zuschrauben. In der fhem.cfg noch folgende Einträge machen und restarten:

# XXXX durch Hauscode ersetzen
define fl_klingel_1 FS20 XXXX 00
attr fl_klingel_1 IODev myCUL
attr fl_klingel_1 room Flur
attr fl_klingel_1 group Klingel

define FileLog_fl_klingel_1 FileLog ./log/fl_klingel_1-%Y.log fl_klingel_1
attr FileLog_fl_klingel_1 logtype text
attr FileLog_fl_klingel_1 room Flur
attr FileLog_fl_klingel_1 group Klingel

# XXXX durch Hauscode ersetzen
define fl_klingel_2 FS20 XXXX 01
attr fl_klingel_2 IODev myCUL
attr fl_klingel_2 room Flur
attr fl_klingel_2 group Klingel

define FileLog_fl_klingel_2 FileLog ./log/fl_klingel_2-%Y.log fl_klingel_2
attr FileLog_fl_klingel_2 logtype text
attr FileLog_fl_klingel_2 room Flur
attr FileLog_fl_klingel_2 group Klingel
#
# Benachrichtigung wenn es an der Haustür klingelt
# Folgende log Einträge werden geschrieben:
#
# 2014-04-12 12:09:21 FS20 fl_klingel_1 on
# 2014-04-12 12:09:21 FS20 fl_klingel_2 on
# 2014-04-12 12:09:22 FS20 fl_klingel_1 off
# 2014-04-12 12:09:22 FS20 fl_klingel_2 off

# -token- und -user- durch passende token und user ersetzen
define klingenOnPush notify fl_klingel_1:on* {\
my $zeit=EventZeit();;\
system ("curl -s -F 'token=-token-' -F 'user=-user-' -F 'message=Es klingelt an der Haustür um $zeit' -F 'title=Haustür: Klingel an' https://api.pushover.net/1/messages.json");;\
}
attr klingenOnPush group Klingel
attr klingenOnPush room Flur

# -token- und -user- durch passende token und user ersetzen
define klingenOffPush notify fl_klingel_1:off* {\
my $zeit=EventZeit();;\
system ("curl -s -F 'token=-token-' -F 'user=-user-' -F 'message=Es klingelt an der Haustür um $zeit' -F 'title=Haustür: Klingel aus' -F 'sound=siren' https://api.pushover.net/1/messages.json");;\
}
attr klingenOffPush group Klingel
attr klingenOffPush room Flur

Nach einem Restart sieht es in Fhem so aus:
Bildschirmfoto 2014-04-12 um 16.54.17

Für die Empfänger-Seite wird noch ein CUL USB-Stick benötigt
20140415-174204.jpgder wie folgt für den Empfang in Fhem eingebunden werden muss.

Wenn nun jemand an der Tür klingelt, wird innerhalb von ein paar Sekunden die Pushover-Benachrichtigung an das Handy versendet. Eine wenn der Klingeltaster gedrückt wird und eine wenn der Klingelschalter losgelassen wird. So sieht es auf dem iPhone aus:20140412-170739.jpgCool.

Jetzt fehlt noch der Rückkanal, das wenn jemand klingelt, der Summer betätigt werden kann. Dazu fehlt mir aber der drahtlose Empfänger mit Relais. Was könnte ich da nehmen?
20140415-174218.jpg

Veröffentlicht unter Elektronik, Heimautomatisierung, IPhone, Programmierung, Raspberry Pi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Top 7 Mindmap der Kundengespräche

20140411-162759.jpg

Veröffentlicht unter Mind Map | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenzlaff.de hatte im letzten Monat (März) über eine Millionen (1.285.669) Zugriffe (hits)

Bildschirmfoto 2014-04-08 um 19.16.43
Dank an alle Besucher dieses Blogs. Weiter so! Wie findet ihr das?

Veröffentlicht unter Allgemein, internet, Sonstige | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar