Raspberry Pi: Wie können Daten mit JeeLink mit Node-RED eingelesen werden?

Wie können Temperatur, LaCrosse und andere Sensoren mit JeeLink abgefragt und mit Node-RED weiter verarbeitet werden. Den JeeLink mit diesem LaCrosseITPlusReader Sketch flashen:

Arduino Sketch

Dann noch für Node-RED den Node serial installieren. Den serialport Node wie folgt installieren:

Hier der ganze Flow, der die Daten auf der Debug-Konsole ausgibt:

node-red serial jeelink

Diese Einstellungen sind für den Node nötig: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Node-RED, Raspberry Pi | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Quicktest: 5 Euro Router – A5-V11 3G/4G Router

Quicktest des 5 Euro Router:

Erst mal checken ob ein Zugang per Telnet geht. Dazu den Router mit Strom über den kleinen USB-Port (weißes Kabel) versorgen und den Netzwerkanschluss anklemmen. Es leuchtet nun die blaue LED.

Auf dem Gerät sind die default Zugangsdaten angebracht:

  • SSID: 3G-wifi-xxxx
  • IP Adresse: 192.168.100.1
  • WIFI Passwort: 12345678
  • Username: admin
  • Passwort: admin

router-5-euro

Ok, dann mal los, Weiterlesen

Veröffentlicht unter 150Mpbs 3/4 WiFi Gateway Router M1 (A5-V11 3G/4G Router), Anleitung, Hardware | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

3G/4G Router (A5-V11 3G/4G Router) für 5 Euro inkl. Versand aus der Bucht

Soeben ist mein Router mit Kabel für 5 Euro aus der Bucht (China) inkl. Versand eingetroffen. Hat zwar ein paar Wochen gedauert, aber bei dem Preis kann man auch ein paar Wochen warten. Es ist auch eine Anleitung in chinesisch und englisch dabei.

wiif-router

Hier ein paar Daten des SoC – Mediatek/Ralink RT5350F MIPS processor @ 360MHz mit System Memory 32MB RAM (W9825G6EH-75), 4MB NAND flash (Pm25LQ032) Weiterlesen

Veröffentlicht unter Elektronik | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Auf der Suche, warum der Cubieboard mit Debian Jessie nach ein paar Tagen abstürzt. Teil 3: Workaround tägliches rebooten

Habe nun mal ein anders Netzteil verwendet, aber auch nach 3 Tagen ist der Cubi wieder abgestürzt. An der Stromversogung kann es also wohl nicht liegen!

Dann habe ich mir mal den Speicherverbrauch angeschaut, da ich die Vermutung hab, das der Apache2 oder die Mysql den Speicher vollaufen lassen und es zu einem Speicherüberlauf mit Absturz kommt.

Ich habe nun mal Testweise einen CRON Job angelegt, der einmal am Tag ein Reboot durchführt, in der Hoffnung das er dann länger als 3 Tage läuft. Das behebt zwar nicht die Ursache, aber wenn es läuft ist das mal ein Workaround (siehe Bild mit der Telefonzelle) … 😉

Der Cron-Job kann wie folgt angelegt werden und zwar mit root Zugang:

und in der letzten Zeile folgenden Eintrag ergänzen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anleitung, Cubieboard, Cubietruck, Debian, Programmierung, Wordpress | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Raspberry Pi: Update Vorgang als BPMN 2.0

Veröffentlicht unter BPMN, Raspberry Pi | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Java: Parsen von HTML-Dateien mit JSoup 1.9.2 in zwei Java Zeilen

Will man schnell und einfach HTML-Dateien parsen bzw. auswerten, geht das mit der schönen JSoup-Api. Hier gibt es eine Mindmap für den schnellen Überblick.

Es sind dann nur zwei Zeilen nötig um z.B. den Titel einer Webseite einzulesen:

Hier mal ein Zitat aus der Orginal Api-Beschreibung:

Das sind doch Gründe!

Es braucht in der pom.xml des Maven Projekte nur diese eine Abhängigkeit angegeben zu werden: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anleitung, Eclipse, Java, Programmierung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wie können in WordPress BPMN 2.0 Dateien angezeigt werden?

Dazu gibt es ein kleines WordPress Plugin mit Namen bpmn.io.
Die Anleitung zu dem bpmn.io Plugin ist hier zu finden.

Hier ein Beispiel meiner aktuellen Urlaubsplanung als BPMN 2.0. Man kann mit der Maus in das Bild klicken und über das Mausrad größer und kleiner scrollen.

Habe ich was vergessen?

Veröffentlicht unter BPMN, Tools, UML, Wordpress | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie können Flugdaten von MQTT Servern empfangen und in openHAB angezeigt werden?

Wie können Flugdaten von MQTT Servern empfangen und in openHAB angezeigt werden? Hier ein Beispiel, wie von einem öffentlichen Testserver (test.mosquitto.org) die Anzahl von Flugzeuge in Hannover per MQTT empfangen, und alle 5 Minuten in realtime in openHAB angezeigt wird.

openhab-mqtt

Das geht ganz einfach mit dem MQTT-Binding das in das addon Verzeichnis kopiert werden muss ( Datei: org.openhab.binding.mqtt-1.8.3.jar ). Dann den MQTT-Broker in der openhab.cfg eintragen: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anleitung, OpenHAB, Raspberry Pi | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie kann die OpenHAB Regel angepasst werden, so das nur zweistellige Werte angezeigt werden?

Auf dem Raspberry Pi läuft openHAB. Einmal am Tag bekomme ich per Pushover eine Nachricht mit dem Systemstatus auf das Handy gesandt:

openhab-pushover

Ups, da ist ja die Systemtemperatur nach dem Komma etwas lang.

Obwohl der Eintrag in der items Datei wie folgt lautet:

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anleitung, Heimautomatisierung, OpenHAB, Raspberry Pi | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie wird der openHAB Designer 1.8.3 für einen Mac optimal installiert mit Freigaben für einen Raspberry Pi?

Damit man die OpenHAB Konfigurationsdateien einfach bearbeiten kann, gibt es den openHAB Designer (aktuelle Version 1.8.3). Der kann von dieser Seite für den Mac, Linux oder Windows kostenlos geladen werden. Diese Datei dann installieren.

Tip: Erscheint bei der Installation bei Mac OS X eine Fehlermeldung: „… das Archive bzw. das Programm ist defekt und soll in den Papierkorb verschoben werden…“

fehlermeldung

liegt es daran, das das Archive nicht signiert ist. Dann wählen Sie „Apple“ > „Systemeinstellungen“

systemeinstellung

und klicken Sie auf „Sicherheit“ und danach auf „Allgemein“ für die App zulassen.

dialog

Dann noch einmal versuchen, und es müsste laufen. Die Einstellung kann dann wieder zurück gesetzt werden, wenn der Designer einmal erfolgreich gestartet wurde.

Den openHAB Designer nun starten, es erscheint eine schöne auf Eclipse basierende GUI.

Da der openHAB Server auf einem Raspberry Pi läuft, muss das OpenHAB Konfigurationsverzeichnis /etc/openhab/configurations noch Freigegeben werden um vom Mac aus darauch zuzugreifen. Zu dem openHAB Designer erst mal eine Mindmap

openhab designer mindmap Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anleitung, Debian, Heimautomatisierung, iMac, OpenHAB, OS X, Raspberry Pi | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare