Wie kann auf einem Raspberry Pi alle mDNS/DNS-SD Services mit avahi-browse gelistet werden?

Es gibt eine avahi-browse, mit dem kann auf einem Raspberry Pi alle Services im lokalen Netz angezeigt werden. Über Avahi gibt ein Rechner seine Präsenz und seine angebotenen Dienste im lokalen Netzwerk bekannt. Dazu muss Avahi nicht konfiguriert werden, es funktioniert “Out-of-the-box”. Und keine Angst, Avahi ignoriert sämtlichen Traffic, der nicht aus dem eigenen LAN kommt.

Dazu die avahi-utils installieren mit:

sudo apt-get install avahi-utils

Dann kann mit

avahi-browse -at

die Liste aller im LAN registrierten Services auf der Konsole ausgegeben werden.
Will man nur die Domänen anzeigen, geht das mit:

avahi-browse -Dt

Eine ganz ausführliche Liste mit aufgelösten IP usw. gibt es mit

avahi-browse -art

Weitere Parameter zu dem avahi-browse können mit

man avahi-browse

ausgegeben werden. Hier eine Mindmap zu dem Thema:

Avahi
Avahi

Verzeichnis aller 97 Mindmaps des Jahres 2013 von Thomas Wenzlaff soeben veröffentlicht

Unter Mindmaps 2013 ist nun das Verzeichnis aller 97 Mindmaps von mir zu sehen. Es können die Mindmaps kostenlos als PDF(.pdf), Freemind(.mm (2 KB)), iThoughts(.itmz), Mindmanager(.mmap), XMind(.xmind) Datei geladen werden.

Ein Mindmap-Cloud habe ich auch gleich mit generiert.

Dieses Jahr wurden 3 Mindmaps weniger veröffentlicht, als 2013!

Erstellt habe ich aber mehr, denn private Mindmaps sind eben private.

Welche gefällt Euch am Besten? Zu welchem Stichwort wünscht Ihr euch eine Mindmap?

Würde mich über Kommentare hier freuen…