Swagger-UI in 5 Minuten auf einen Raspberry Pi einem Quarkus Projekt hinzufügen!

Für die Entwicklung von REST APIs ist die Swagger-UI sehr hilfreich.

Ok, dann wollen wir mal in einem Quarkus Projekt eine Swagger-UI hinzufügen. Das geht mit einem Befehl, da Quarkus einen guten Plugin Mechanismus hat:

./mvnw quarkus:add-extension -Dextensions=“openapi“

Nach 27 Sekunden kommt das Build Success:

So, das wars schon. Nun noch die Anwendung starten mit „Swagger-UI in 5 Minuten auf einen Raspberry Pi einem Quarkus Projekt hinzufügen!“ weiterlesen

In unter 5 Minuten auf einem Raspberry Pi Zero eine Java Quarkus REST Anwendung mit JUnit-Test neu erstellen und starten!

Wenn Java 8 und ein aktuelles Maven auf dem Raspberry Pi installiert ist, kann man in unter 5 Minuten eine komplette REST-Anwendung mit statischer Webseite erstellen und starten. Die dann sogar Hot Reloading fähig ist. Das geht in drei Schritten und das sogar auf einem Raspberry Pi Zero:

Freut euch immer

1. Ein neues leeres Verzeichnis erstellen und dahin wechseln:

2. Mit folgenden Maven Kommando ein Maven Projekt in ca. 30 Sekunden erstellen

3. Das Projekt compilieren und starten in ca. 40 Sekunden mit:

Wenn der Server gestartet ist kann im Browser das Servlet aufgerufen werden mit:

http://[PI-ADRESSE]:8080/info

Ergebnis: hello

4. Nun wollen wir in einem anderen Kommondozeilen-Fenster in das Verzeichnis „In unter 5 Minuten auf einem Raspberry Pi Zero eine Java Quarkus REST Anwendung mit JUnit-Test neu erstellen und starten!“ weiterlesen

Quicktest: Gestern wurde Quarkus 0.24.0 released – „Container First“

Wenn das kein Grund ist mal die neue Version zu testen. Quarkus ist ein relativ neues Framework, welches die leichtgewichtige Entwicklung von Java-Anwendungen nach dem „Container-first“-Prinzip macht. Es wird von Red Hat gesponsert und macht die Entwicklung von Microservices einfacher. Was Entwickler besonders gefällt ist das Live Reloading so das man gemachte Änderungen sofort „sieht“.

Also gleich ein Build it. Save it. Run it. – und das mit Java:

./mvnw compile quarkus:dev

Das klappt ja schon mal, nun ein

./mvnw clean package
Package bauen: „Quicktest: Gestern wurde Quarkus 0.24.0 released – „Container First““ weiterlesen