Keine negativen Bedingungen verwenden

In if Abfragen verwendete Bedingungen immer positiv formulieren. Das ist besser zu verstehen.

Z.B.
if ( speicher.isLeer() )

ist besser als
if (!speicher.isNichtLeer() )
da pos. formuliert.

Also müsste die Überschrift „Positive Bedingungen verwenden“ heißen. Das wird dann mal später mal geändert. So heißt es immer, und bleibt für immer 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.