Brotkrümelnavigation (breadcrumb) mit Eclipse

In Eclipse 3.4 gibt es nun endlich die Brotkrümelnavigation.

Ldt Wikipedia ist die Brotkrümel- oder Brotkrumennavigation (engl. breadcrumb navigation) ein Entwurfsmuster für die Gestaltung grafischer Benutzeroberflächen.

Bei breadcrumbs handelt es sich um Navigationselemente, die den Pfad zum aktuellen Element (Webseiten, Kategorie in Katalog, usw.) zeigen. Brotkrumennavigationen sollen die Orientierung innerhalb tief verzweigter Elementbäume (etwa Websites, Dateisystem, Katalogen usw.) verbessern, indem sie Links zu vorher besuchten, übergeordneten oder themenverwandten Elementen anbieten. „Brotkrümelnavigation (breadcrumb) mit Eclipse“ weiterlesen

Verhindern von Null Pointern

Eclipse 3.4 bietet die Möglichkeit häufige Programmierfehler zu markieren.

Zum Beispiel gibt es eine Null Pointer Zugriffswarnung. Mögliche Einstellungen sind unter dem Menüpunkt: Window – Preferences – Java – Compiler – Errors Warnings zu finden.

In diesem Dialog können sie geändert werden.

Die default Einstellung ist auf warnung. Um solche Null-Pointer-Probleme schon zur Compilezeit zu finden ist es hilfreich den Level auf error zu setzen.

Willkommen zum Blog rund um die Programmierung

Mindestens einmal pro Woche erscheinen hier die Tips zur Programmierung rund um Java.

Der wöchentliche 5-10 Minuten-Snack für zwischendurch.

Perfekt für alle, die nebenbei ihr Kenntnisse auffrischen, erweitern und verbessern wollen.