Java Autoboxing

In Java 1.5 wurde das „autoboxing“ und „auto-unboxing“ zur Sprache hinzugefügt.
Es wird jetzt automatisch von einem „primitiven“ Datentyp wie int, boolean oder double in die korrespondierenden „boxing“ Datentype wie Integer, Boolean oder Double gewandelt. Siehe Beispiel 1. Was kommt aber in Beispiel 2 raus, wenn man die Klasse ausführt?


public class Unmöglich {

private static Integer i;

public static void main(String[] args) {

// Beispiel 1
int x = new Integer(42); // Integer nach int (unboxed)
Integer y = 42; // int nach Integer (boxed)

// Beispiel 2
if (i == 42){
System.out.println("Unmögliches autoboxing!");
}
}
}
„Java Autoboxing“ weiterlesen

UML Komposition

Eine Komposition ist ein Sonderfall der Aggregation, er beschreibt die Beziehung zwischen einem Ganzen und seinen Teilen. Ein Teil kann immer nur genau einem Ganzen zugeordnet sein.

In UML kann eine Komposition die an der ausgefüllten Raute am Ganzen, so dargestellt werden:
UML Komposition
Eine Komposition in Java kann wie folgt erstellt werden „UML Komposition“ weiterlesen