HP LaserJet Scannen in Netzwerk Verzeichnis unter Mac OS 10.14

Freut euch immer
Wie kann ein HP LaserJet Pro MFP M281 fdw (sollte auch für andere HP Drucker gelten) in ein Netzwerk Verzeichnis unter Mac OS 10.14 scannen. Es kommt immer zu der Fehlermeldung das das Remote Verzeichnis nicht vorhanden ist. Also wie klappt das mit dem Scannen an Netzwerkordern unter Mac OS.

Also erst einmal die neue Firmware (2019-07-16) und Treiber von der HP Seite geladen, da gibt es nun neue Treiber. Das hat aber auch nichts gebracht. Langes suchen und lesen in den Foren von HP hat auch nicht geholfen obwohl einige auch das Problem hatten, und der Service von HP auch nicht weiter geholfen hat.

Die Lösung die ich per try and error gefunden habe, ist folgende, die Anleitung mit dem Pfad ist auf der HP-Seite falsche. Es muss die IP Adressse und auch der Name des „Macintosh HD“ zusätzlich angegeben werden, auch wenn im Pfad nur /User/Verzeichnis steht.

Also hier ein Beispiel (IP Adresse und Userpfad anpassen):

\\10.1.2.3\Macintosh HD\Users\thomas\Scanner-Input

wenn dann noch der Username mit dem Passwort des Mac angegeben wird, klappt es auch mit dem Scannen in Netzwerkordner.


Ein klick auf den Test Button…

und es klappt. Also „Freut euch immer“ …