Raspberry Pi: Wie können Wetterdaten in openHAB von OpenWeatherMap angezeigt werden?

Manchmal möchte man auch in openHAB die Wetterdaten des Heimatortes (oder auch jeden exbeliebigen Ort) anzeigen und dann bei Frost oder so über Regel reagieren wie z.B eine Nachricht versenden.

openhab-wetter

Das abfragen von Wetterdaten geht mit der API von OpenWeatherMap. Dort können kostenlos bis zu 60 Abfragen pro Minute gemacht werden. In einer Sekunde ändert sich das Wetter in der Regel nicht wesentlich. Ich frage eh nur alle halbe Stunde die aktuellen Daten ab.

Also zuerst anmelden bei OpenWeatherMap und den API Key in die openhab.cfg Datei kopieren:

Dann eine OwmWetter.items Datei anlege mit diesen Inhalt, das sind die Daten die mich so interessieren. Es gibt aber noch mehr, wie auch vorhersagen.

Dann das Wetter Binding installieren mit:

Auch fehlt noch ein Eintrag in der Sitemap Datei:

Und schon gibt es diese Einträge alle 30 Minuten neu, cool:

wetter-openhab-ansicht

Wie sieht denn das Wetter bei Euch aus?

3 Antworten auf „Raspberry Pi: Wie können Wetterdaten in openHAB von OpenWeatherMap angezeigt werden?“

  1. Hallo! Danke für die schöne Anleitung, aber leider funktioniert das bei mir nicht. Laut GitHub muss in der Log-File ein Eintrag erscheinen, doch der kommt nicht. Ich erhalte auch keine Fehlermeldung o.ä. Gibt es vielleicht andere Fallstricke oder Tipps? Danke vorab!

  2. Bei mir funktioniert es auch nicht. log-file sagt:
    [ERROR] [.w.i.p.AbstractWeatherProvider] – OPENWEATHERMAP[home-OWM]: Can’t retreive weather data: HTTP/1.1 401 Unauthorized

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.