TWPlotter: Java Wasserfall Diagramme Generierung von rtl_power erzeugten CSV-Dateien

Mit rtl_power kann man via SDR alle Frequenzen scannen. Die Scann CSV-Ergebniss-Dateien können dann mit gopow in schöne Wasserfall Diagramme umgewandelt werden. Hier mal den Ablauf als BPMN 2.0

Hier ein Beispiel:

Das gopow Programm wollte ich mal in Java 8 schreiben, um auch selbst die Farben usw. beeinflussen zu können. Und auch um mal neue Funktionen von Java 8 zu benutzen. Auch kann das gopow auf dem Raspberry Pi nicht mit sehr großen Dateien umgehen. Die Scann Dateien können aber auch einige 100 MB groß sein.

Das Projekt TWPlotter kann auf Github heruntergeladen werden. Es erzeugt schon mal Diagramme in der ersten Version. Hier ein Beispiel:

Bisher werden CSV-Dateien eingelesen und Wasserfallgrafiken erzeugt. Das mit der Farbgestalltung ist aber nicht ganz so trivial wie ich gedacht habe. Die unterschiedlichen Werte in der CSV sind machchmal nur 10-20 Werte unterschiedlich. Im Diagramm will man aber ja starke Kontraste. Also am besten für Hintergrund rauschen Blau und für Signale von Gelb bis Rot. Nur was ist rauschen und was sind die Signale. Die RGB Werte gehen von 0-255 für die Farben. Wie könnte man das am Besten transformieren? Vorschläge hier als Kommentar oder als Pull request auf Github.

Schreibe einen Kommentar