Heute mal kein Raspberry Pi: 5 Min Excel Gruppierungen zur Abwechselung

Manchmal will man in Excel ein paar Spalten aus bzw. ein blenden um große Tabellen übersichtlicher zu machen. Das geht leicht mit der Gruppierungs Funktion. Hier die kurze Anleitung:

Wir wollen die Spalten B und C gruppieren, dazu markieren wir die Spalten.


So, sind sie markiert:

Dann klicken wir im Menü auf „Daten“ und dann auf den Button „Gruppierung„:

Fertig. Schon sehen wir eine Linie mit einem Minus, auf das wir zum gruppieren klicken können:

So, dann sind beide Spalten zusammengefasst, bzw. gruppiert, zu sehen an der vertikalen Linie. Klickt man auf das Plus, wird wieder alles angezeigt.

Das kann man mit sovielen Spalten machen wie man möchte.

Schreibe einen Kommentar