Wie wird ein VPN Client (Tunnelblick) auf einem Mac OS X installiert?

Um auf VPN Server von einem Mac zugreifen zu können, kann der kostenlose VPN-Client Tunnelblick verwendet werden. Also zuerst den Tunnelblick downloaden.
Ich habe die Version 3.3 verwendet.

Dann installieren, so wie hier beschrieben.

Dann die Datei config.ovpn Anlegen mit folgenden Inhalt:

dev tap
proto udp

# Hier die IP-Adresse des VPN Servers eintragen
remote 192.168.2.XXX 1194

resolv-retry infinite
nobind
mute-replay-warning

# Der Name des Static Key
secret secret.key

verb 3

und in ein Verzeichnis mit der Endung .tblk verschieben. In dieses Verzeichnis muss auch der Key (Static Key) kopiert werden.

Nach dem doppelklick auf das Verzeichnis mit der Endung .tblk startet der VPN Client. Oben rechts in der Menüleiste erscheint dann das Icon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.