Wie kann per Karotz eine Sprachausgabe (Klingelbenachrichtigung) über Fhem und Raspberry Pi mit PushingBox realisiert werden?

Seit langem habe ich einen Karotz und schon einige Beiträge darüber hier veröffentlicht.

Karotz kann blinken!
Karotz kann Hausautomatisation!
Nun wollte ich ihn mal in Fhem für die Hausautomatisation einsetzen.

Habe nun eine generelle Lösung über die kostenlose PushingBox realisiert.

Es können jegliche Textausgaben auf den Karotz gemacht werden. Bei mir läuft eine Ansage, wenn es an der Haustür klingelt. Es könnte auch jede Stunde die Temperatur von Karotz angesagt werden oder … (weitere Ideen als Kommentar).

Was ist also nötig?

1. Die kostenlose App PushingBox auf den Karotz über die Karotz Seite installieren. Es ist diese App, die auch über die Suchefunktion im englischen Store gefunden werden kann. Klickt man dann auf die installierte App, findet man dort die Install id die wird für weiter installation benötigt.
Bildschirmfoto 2014-04-17 um 19.38.19
Bildschirmfoto 2014-04-17 um 19.36.42

2. Einen kostenlosen Account bei PushingBox mit dem Google-Account einrichten.

3. Im Menü auf My Services klicken und auf Add a Service Button klicken:
Bildschirmfoto 2014-04-17 um 20.55.28
Dann den Karotz Service auswählen mit klick auf den Button „Select this Service“.
Bildschirmfoto 2014-04-17 um 20.56.15

4. Im folgenden Dialog den „Namen der Karotz configuration“ eingeben, der kann frei gewählt werden und der InstallID eintragen. Die kann wie unter 1. beschrieben ermittelt werden. Die Sprache auswählen, damit Karotz auch deutsch spricht einstellen und klick auf „Submit“.
Bildschirmfoto 2014-04-17 um 17.43.04

5. Dann unter „My Scenarios“ über den Button „Add an Action“ hinzufügen. Bei dem Parameter folgenden Text eingeben: $nachricht$
Der Service Name ist frei wählbar. Nach dem speichern erscheint in der Tabelle die DeviceId die später noch verwendet wird.Bildschirmfoto 2014-04-17 um 21.16.15
Jetzt einmal auf den „Test“ Button klicken. Karotz muss nun „Nachricht“ sagen. Wenn das alles läuft, kann es an die Einrichtung in Fhem gehen.

6. In der 99_Utils.pm (oder besser eine neue anlegen 99_myUtils.pm analog zu 99_Utils.pm) folgende Funktion ergänzen und abspeichern. Neueste Version kann auch von GitHub geladen werden.

#
# Sendet eine Nachricht an Karotz.
#
# Aufruf z.B.: {Set_Karotz_Nachricht('Device ID','Hallo herzlich Willkommen zu Hause')}
#
sub
Set_Karotz_Nachricht
{
my ($devid, $text) = @_;

Log 5, ">>> Set_Karotz_Nachricht: $text";
Log 5, ">>> ---------------------------------------------------------------------------------";

system("curl -d \"devid=$devid&nachricht=$text\" http://api.pushingbox.com/pushingbox");

return "OK, sende die Nachricht:\"$text\" an Karotz.";
}

7. Fhem restarten und in der Kommandline die Funktion testen mit (?? durch DeviceID ersetzen):
{Set_Karotz_Nachricht(‚v??????????‘,’Hallo herzlich Willkommen zu Hause‘)}
und return. Schon spricht Karotz!

8. Jetzt kann diese Zeile in die gewünschten Abläufe in Fhem integriert werden.
Z.b. wenn es klingelt:
define klingenOffPush notify fl_klingel_1:on* {\
Set_Karotz_Nachricht('v???????','Hallo, es hat an der Haustür geklingelt.');;\
}

wird nun die Meldung: „Hallo, es hat an der Haustür geklingelt.“ von Karotz ausgegeben.

Hast Du noch weitere Anwendungsfälle, dann hinterlasse einen Kommentar?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.