Wie können eigene Menüeinträge im Fhem-Server auf einen Raspberry Pi und andere Plattformen erstellt werden?

Wenn man in der Fhem-Web-Gui eigene Menüeinträge auf der linken Seite erzeugen will, wie hier z.B. gezeigt
Bildschirmfoto 2014-02-04 um 19.50.15
brauch man nur in der fhem.cfg folgende Zeile erstellen (alles in einer Zeile):

Dann einmal die Konfigurantion neu einlesen mit rereadcfg und schon sind die definierten Menüpunkte vorhanden.

Welche Menüpunkte habt ihr erstellt?

4 Antworten auf „Wie können eigene Menüeinträge im Fhem-Server auf einen Raspberry Pi und andere Plattformen erstellt werden?“

  1. Hi,
    kann ich irgendwie für die Menüpunkte, die automatisch generiert werden (v.a. über das Attribut „room“) eine Reihenfolge vorgeben?
    H.

    1. Hier kann die Reihenfolge vorgegeben werden:

      attr WEB menuEntries rereadcfg,cmd=rereadcfg,restart,cmd=shutdown+restart,update,cmd=update,updatecheck,cmd=update+check

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.