Echo Dot triggert Node-RED auf dem Raspberry Pi per “Node-RED Alexa Home Skill Bridge”

Wer per Sprache mit einen Echo Dot auch den Raspberry Pi auf dem Node-RED läuft steuern will, kann dazu die “Node-RED Alexa Home Skill Bridge” verwenden. Hier mal ein Beispiel wie per Alexa Echo Dot Sprach-Befehl die Feinstaubwerte für Hannover abgefragt und per Pushover an Handys versendet wird.

Dazu muss der Node “node-red-contrib-alexa-home-skill” mit npm installiert werden:

Für den Echo das folgende Skill installieren.

Auf der Homepage https://alexa-node-red.bm.hardill.me.uk einen Account anlegen und ein neues Device anlegen mit Namen Feinstaub. Das ist dann das Alexa Wort für die Aktivierung. Als Eigenschaften an und aus wählen.

In Alexa muss es dann als Gerät erscheinen:

Dann von der linken Spalte das Alexa Home Node in den Flow ziehen und deployen. Den Flow für die Feinstaubabfrage habe ich auf diesem Block schon mal ausführlich beschrieben.

Einmal noch zuvor die Anmeldedaten für die Brücke eingeben:

Dann kann mit “Alexa Feinstaub an” der Feinstaub Service abgefragt werden und die Werte per Pushover Nachrichten versendet werden. Cool …

Wer hat weitere Anwendungsfälle für Node-RED mit Alexa? Gern als Kommentar.

(Besucher 230 und 10 Heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.