QI-Standard (induktive Energieübertragung) – Low Power – für Handys usw.

Nun ist mein erstes QI-Ladegerät aus China angekommen. Dann kann ja jetzt drahtlos geladen werden! Den Qi-Standard gibt es ja schon länger. Und für 2,39 Euro inkl. Versand und CE Zeichen kann man nicht meckern.

Funktion ldt. Hersteller ua:

for iPhone: for iPhone 8, for iphone 8 plus, iphone x
for Samsung: for Note 8 Note 7 Note 5, for S6, for S6edge, for S6 edge Plus, for S7
for Nokia: for Lumia 822 830 920 928 929930 1020 1520
for HTC: for Droid DNA, for Butterfly, forInceredible 4G LTE, for 8XT 8X
for LG: for D1L, for LTE2, for G Pro
for Google: for Nexus 4 5 6, for Nexus 7 HD

Spezifikation:

1, the input voltage: DC4.3V ~ 5.5V / 1.5 ~2A, beyond this range voltage alarm and stop charging
2, the output voltage: 5V ± 0.1V,
3, the charging current: 500mAh-1000mAh
4, charging power: 5W Max
5, the conversion efficiency: more than 73%
6, the transmission distance: 10mm,recommended transceiver pitch 2mm ~ 4mm
7, standby power consumption: Average power consumption is less than 50mW
8, size:69*10mm (Diameter*Height)
9, color: Black/ White with black base/ Red with black base/ Blue with black base/ Orange with black base

Package Including:
1* Qi Wireless Charger Pad
1* USB Charging Cable

Ok, mal eben nachmessen, im Leerlauf:

Ok, das ist nichts, und kann immer am Netz bleiben. Und unter Last mit Handy:

Ok, 1,5 Watt, es kann ja nicht mehr rauskommen (5W Max) als rein geht (7,5W Max). Ist zwar nicht viel, dann dauert es etwas länger, ist bei mir aber eh nicht wichtig, da es da über Nacht drauf liegt:

Ist nicht viel, aber über nacht ist das Handy so immer geladen:

Da werde ich mir wohl noch mal ein paar von bestellen, man kann ihn auch an einem Raspberry Pi anschließen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.