Anzahl der Flugzeuge mit 3 Zeilen Java Code ausgeben via REST API mit Jersey und JDom 2.0

Mit Java ist es nicht schwer, einen REST Client zu erstellen. Das geht mit Jersey und JDom in 3 Zeilen.

Hier nun mal ein Beispiel.

Die Anzahl der Flugzeuge in Hannover wird von mir mit einem Raspberry Pi empfangen und an thingspeak gesendet.

jdom-2.0
Diese Daten kann jeder leicht abfragen.
Einfach die URL https://api.thingspeak.com/channels/44177/feeds/last.xml in einem Browser eingeben oder den Link anklicken. Es werden z.b. diese Daten geliefert:

Die 15 ist die Anzahl der Flugzeuge, die alle 5 Minuten aktualisiert wird.
Oder wenn man sich den Quelltext anschaut, sieht man dieses XML.

Diese Abfrage können wir nun mit einem eigenen REST Client ausführen. Dazu nehmen wir Jersey:

Folgende Maven Abhängigkeiten brauchen wir noch:

Das alles kann in ein paar Minuten implementiert werden. Wer das ganze Projekt laden möchte, kann es bei Github laden bzw. anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.